Dienstag, 18. Mai 2010

Lavendelspielereien


Welcher Sieder kennt das nicht, dass man eine ganz bestimmte Vorstellung im Kopf hat, und man während des Siedens merkt, dass man sich von der nun ganz schnell verabschieden muß, weil Duft oder Farbe sich anders verhalten als geplant. Nun ja, man kann auch neue Wege gehen, ;)

Kommentare:

sibylle hat gesagt…

Oh , wie wunderschön, was gefällt Dir denn nicht an dieser Seife?.
So schöne zarte Farbe, auch die Oberfläche sieht toll aus..
tschüss
Sibylle

Dörte hat gesagt…

Hallo
das seh ich genauso wie Sybille, dieses Seifchen sieht sehr, sehr gut aus!
Alle Deine Seifen gefallen mir sehr, besonders die Karierte!

liebe Grüße Dörte